Sie sind hier: Das Rotkreuzjahr / Einsatzbereiche / Fahrdienst

Kontakt

Esther Lemke

Tel (0521) 329898-17
kontakt[at]rotkreuzjahr.de

Achtung

Fahrdienst

Fahrdienst im DRK



Mit dem DRK Fahrdienst kannst Du den betroffenen Menschen die Teilnahme am gesellschaftlichen Leben ermöglichen. Mit Deiner Hilfe können sie neben notwendigen Fahrten zu Ärzten, Krankenhäusern und Behörden auch Verwandte besuchen, Einkäufe erledigen oder Ausflüge machen.

Unser Standort in Bielefeld ist nicht nur für das gesamte Stadtgebiet zuständig, sondern auch für die nähere Umgebung.

Der DRK Fahrdienst gliedert sich in zwei Bereiche: Zum einen den Medizinischen Fahrdienst im Kranken-Liege-Wagen und zum anderen für  Menschen mit Behinderungen in Spezialfahrzeugen für Rollstuhlfahrer. Hierfür stehen dem Fahrdienst 32 Fahrzeuge zur Verfügung.

Für den Einsatz als Fahrer ist ein Führerschein der Klasse B erforderlich, der mindestens 1 Jahr alt sein muss. Hast Du keinen Führerschein, kannst Du aber auch als Beifahrer eingesetzt werden, um die Fahrgäste zu betreuen und den Fahrer zu unterstützen.

Der Fahrdienst im Rotkreuzjahr ist genau richtig für Dich, wenn Du gerne Auto fährst, aber auch Menschen helfen möchtest und Deine Stadt besser kennen lernen willst.

Unter anderem erwartet Dich:

  • Ein Fahrtraining für unsere Spezialfahrzeuge
  • Ein weiterführender Erste Hilfe Kurs
  • Arbeiten im Team